Chor International Potsdam

Sie haben die Website eines Chores aufgeschlagen, dessen Name auch sein Programm ist!
Die Literatur, die wir singen, stammt aus aller Herren Länder und will die Stimmen der Völker in Liedern wiedergeben. Von Argentinien bis nach Russland, von Bach bis zu den Beatles haben wir in den über 18 Jahren unseres Bestehens ein buntes Programm erarbeitet, das wir – ausschließlich in den Originalsprachen – immer mehr erweitern. Auch solistische Begabungen haben dabei ihren Platz.
Der Chor wendet sich in Kooperation mit der Volkshochschule Potsdam insbesondere an ausländische Mitbürger, denen er im gemeinsamen Tun eine musikalische Heimat bieten möchte.
Wir haben von Anfang an Wert gelegt auf musikalische Fortschritte genauso wie auf einen Gemeinschaftsgeist, in dem sich alle Mitglieder, aber auch neu hinzukommende Interessenten, wohl fühlen können. Und so hat sich in den Jahren um den „harten Kern“, vornehmlich aus deutschen Teilnehmern, immer auch eine bunte Mischung aus ausländischen Mitbürgern gruppiert. Für diese Arbeit hat der Chor im Jahr 2007 den Integrationspreis des Diözesanrats der Katholiken im Erzbistum Berlin und im Jahr 2008 den Integrationspreis der Stadt Potsdam erhalten.

Chormitglied werden

Interessenten, derzeit vornehmlich ausländische Mitsänger, sind uns herzlich willkommen. Das Wichtigste, was Sie dabei mitbringen müssen, ist die Begeisterung an der Musik; außerdem wäre Chorerfahrung sicher hilfreich.
Unsere Proben finden jeden Donnerstag von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im FREILAND, Friedrich-Engels Str. 22, im Haus 1, in Potsdam statt. Wenn Sie einmal „hereinriechen“ wollen, kommen Sie einfach dazu!